Sansibear
section background

Unsere Modelle

DJANGO oder die ZEITLUPENMASCHINE sansibear

DJANGO oder die ZEITLUPENMASCHINE

Bei all der ganzen Ballerei überall, wie hat es Peter Lustig immer gesagt? Abschalten! Ihr sollt abschalten! Mit was geht das denn am besten in unserer Welt? Also in unserer flugsüchtigen Welt geht das vermutlich mit etwas das fliegt. Langsam fliegen wäre gut und vor allem, es soll auch dann fliegen wenn gar nichts anderes mehr oben bleibt. Hier ist der Django nun pünktlich zum Frühjahr. Mit unglaublichen 680g Abflugmasse in der Elektroversion und noch weniger in der Seglerversion kann hier kaum noch etwas schief gehen. Das Beste am Django ist ja, eigentlich ist das richtig F5J, er kostet bedeutend weniger. Ufftauffta Täterääää! Ich freu mich so. Das Dingen ist einfach wirklich gut.
DJANGO

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei Vladimír Papírník und Ales Pastuch. Ohne die Beiden wäre dieses tolle Projekt nicht möglich gewesen.

In Flugvideos, Neuigkeiten, Unsere Modelle Read More sansibearDJANGO oder die ZEITLUPENMASCHINE
The new STORMBIRD sansibear

The new STORMBIRD

FLY IT LIKE YOU STOLE IT !

This is the new color scheme version of the Stormbird. This Plane is a dynamic wonder weapon. Get the strongest and grumpiest winds and let the plane loose. let it run like a shark in the Hawaiian big waves to catch a leg. This runs through everything. It’s also a perfect DS Plane. We are not looking for this Kind of 10.000 mph circle flying. It’s the Fun Aerobatic DSing that makes us grinning like a Honey Cake Elephant. This piece of cake rolls like nasty and it’s fast. FAST!

STORMBIRD Product Page

Hier zu sehen ist unsere letzte Farbschlacht die wir für Aeroic gemacht haben. Künftig ziert Sansis schöne Modellgesatltung den Stormbird. Ein Bisschen Schnee-Tarn und amtlich knallende Öhrchen für beste Fluglageerkennung. Zum Modell kann man nur sagen, es ist gebaut für härteste Bedingungen. Deswegen heißt es ja auch Sturmvogel. Das Modell ist “bocksteif” und seine Profile sind für hohe Geschwindigkeiten und beste Dynamik ausgelegt. Damit ist der Stormbird auch prädestiniert für DS. Akrobatisches DS geht mega. Das Teil rollt absolut sauber und fliegt auf dem Rücken sehr neutral.
Natürlich kann man den Stormbird aber auch ganz sachte in normalen Bedingungen am Hang fliegen. Je nach Hang bekommt man hier ab ca 25kmh Wind echt Laune.

STORMBIRD Produkt Seite

In Neuigkeiten, Unsere Modelle Read More sansibearThe new STORMBIRD
the GREMLINS are here sansibear

the GREMLINS are here

don’t feed them after midnight!

Don’t feed them after midnight. You know what happens if you do that. The Gremlin is designed for Aerobatics with no limits. Put this little Devil into your backpack, go to the dune and rip it. Man, you have flaps. Land it where ever you want.

GREMLIN Product Page

Man soll sie nicht nach Mitternacht füttern und auch kein Wasser sollen sie berühren. So war das doch, oder? Diese süßen kleinen Gremlins. Aber wenn es einmal passiert ist verwandeln sie sich in die diese fiesen kleinen Monsterchen. Ebenso ist es mit diesem fluegenden Gremlin. Wenn er so da liegt ist fast schon putzig. In der Luft zeigt er sein volles Potential. Von langsam geflogenen VTPR and der Dühnenkante bis hin zu schnellem Big Air Kunstflug geht halt einfach Alles.
mit seinen 1,5m hat er abgebaut Rucksackmaß und dank Flaps lässt er sich mit Butterfly auch an jedem Mini Spot landen.

GREMLIN Produkt Seite

In Unsere Modelle Read More sansibearthe GREMLINS are here
Welcome The SPLINT Series sansibear

Welcome The SPLINT Series

SPLINT

2Meter Party Slammer

Mit der kleinen 2 Meter Version starten wir unsere Splint Serie.
Carlos Martín Pisarello​ hat das Modell gezeichnet und Sansi hat es auf Herz und Nieren getestet und die Graphics gemacht. Nach einigen Modifikationen, insbesondere an Rumpf und Leitwerk, heißt das Modell nun Splint und es ist, unserer Linie treu, ein Grinsegenarator. Rollen tut der Splint mit seinen sehr großen Querrudern und Wölbklappen vollkommen irre und hält bei allen Figuren astrein die Fahrt. Er ist fix wie ein wirklich schnelles Tier und ja, er hat 6 Grad V-Form und einen großen Flächeninhalt, so daß sich das Modell mit 1,5KG Abfluggewicht wirklich leicht anfühlt. Getestet in diesem Winter und in diesem Frühjahr hat der Splint jegliche Witterungsbedingungen im Spiel gerockt.
Slopestyle, so heißt das Spiel.
Ab dafür![/twocol_one_last] Danke Carlos, wir freuen uns dich mit diesem Modell und der folgenden Serie von 2m über 2,5m bis 3m, V und X Tail, als festen Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.
Du bist ein Bombentyp !

SPLINT PRODUKTSEITE

In Neuigkeiten, Unsere Modelle Read More sansibearWelcome The SPLINT Series
Die Rümpfe unserer 2,5 Meter Modelle sansibear

Die Rümpfe unserer 2,5 Meter Modelle

Hier ein Foto um die Rümpfe bezüglich ihres Umfangs und der Formgebung vergleichen zu können. Der obere und der untere Rumpf werden jeweils in einer chinesischen Aluminium Form gelegt, der mittlere in unserer eigenen Form in “Aufblas-Technik”. Die chinesischen Rümpfe haben einen ovalen Querschnitt, unserer hat einen dreieckig-tropfenförmigen.

In Kante, Unsere Modelle Read More sansibearDie Rümpfe unserer 2,5 Meter Modelle
KANTE – Closed to the Edge sansibear

KANTE – Closed to the Edge

Kinners, we have KANTE

Gerne darf man “Kanteeee” auch so wie “Karateeee” ausprechen. Dann bekommt das so einen angenehmen “Material Arts” Character. Vor etwas weniger als einem Jahr entstand der Wunsch ein eigenes Modell zu haben. Jeder sucht sie diese “eierlegende Wollmilchsau”. Das Modell das alles kann. Wenn wir ehrlich sind, davon gibt seit Jahren eine ganze Reihe. Eine Modell das alles kann, ist dies vor allem deshalb weil sein Pilot es liebt und es in jeder Situation beherrscht.

 

Dennoch ist es aber so, dass es Modelle gibt die diesem entgegen kommen. Natürlich kann ich ein reines F3F Modell auch erfolgreich in der Thermik bewegen. Ich muss es nur drauf haben. Dagegen ist es recht schwierig einem Elektro Uhu an der Kante Zeiten unter 40 Sekunden zu entlocken. Also brauchen wir ein Modell das bei geringem Grundgewicht maximale Stabilität hat und ein Profil benutzt welches bei dünner Profilstärke dank hervorragender Verwölbungseigenschaften auch im langsamen Flug eine gute Figur macht. Zudem brauchen wir stabilste Kreisflugeigenschaften ohne viel “rumpendeln” zu müssen. Ein großes Seitenruder kann hier nur von Vorteil sein. Und damit der Lappen beim “Kacheln” nicht bremst oder die Strömung abreißt muss das Dingen dünn sein.

Brichst du mir den Rumpf, brech’ ich dir die Beine. 


Jetzt kommt noch der Punkt mit dem Landen. Wenn ich ein Modell habe das ich auch dort lande wo man gar nicht landen kann, da es außer kleinen Kratzern keinen Schaden nimmt wenn ich es in einem Busch lande, oder auf dem Schotter, dann habe ich schon einiges erreicht auf der Suche nach der Supersau. Wir haben in enger Zusammenarbeit mit beHome einen Rumpf entwickelt der so einfach nicht zu zerbrechen ist. Dabei bleiben wir leicht müssen aber auf eine übermäßige “Starrheit” verzichten. Das macht aber gar nichts wenn das Ergebnis im Flug einfach nur Spass bringt. Unsre Kante Rümpfe sind, ähnlich einem Bogen, bis zu einer gewissen Grenze biegsam. Dabei sind sie nicht weich sondern haben eine enorme Vorspannung. In einem quadratischen Loop z.B. fühlt sich das ähnlich einer groß dimensionierten “Snap Flap”-Zumischung an. Sehen kann man das nicht im Flug, nur fühlen. Und weil das so viel Spass bring haben wir dem einen Namen gegeben:
 “FunFlex”.

Wer einen Brettsteifen Rumpf haben will bekommt den von uns auch gelegt aber probier doch mal FunFlex. Fetzt!

Zu guter letzt will noch erwähnt sein, der Rumpf ist so ausgelegt, daß man problemlos Antriebe von 3 über 4 bis zu 6S verbauen kann.
6S würden z.B. als 2 x 3S 2200mAh LiPo in Reihe hintereinander unterm Verbinder Platz finden. Für den normalen Seglerausbau ohne Antrieb ist das natürlich ein sensationelles Platzangebot und dabei sieht der Rumpf dennoch sehr schlank aus und hebt sich mit einer elegenaten Linie vom normalen “Bestenstiel” ab.

Wir werden in den kommenden Herbstmonaten hoffentlich ein paar schöne Aufnahmen zusammen bekommen damit man sich da mal ein Bild machen kann. Wer das Live erleben will kommt mal mit an den Hang.

Auf der Produktseite sind noch ein paar mehr Detailangaben und viele Fotos zu finden.
KANTE Funflex
CarboKANTE

Liebe Grüße
Henning

 

In Kante, Neuigkeiten, Unsere Modelle Read More sansibearKANTE – Closed to the Edge
Naked Vagabond sansibear

Naked Vagabond

Der Nacktmull ist da!

Der Vagabond von Hacker CZ hat sich im vergangenen Jahr bestens bewährt. Über die Optik konnte man gut streiten. Wir haben den Vagabond jetzt in komplett weiß und unfoliert da die Folie im Winter bei Kälte viel zu steif wird. So könnt ihr kreativen Styler den Hund selber gestalten oder einfach so “oh ist der schön weiß” lassen.

🙂

Ich check mir den Vagabund

In Neuigkeiten, Unsere Modelle Read More sansibearNaked Vagabond
X